Zubehör & Pflege
für Ihr Hörgerät

Mit dem richtigen Zubehör für Ihre Hörgeräte und der regelmäßigen Pflege, können Sie lange Zeit den brillanten Klang genießen & das Optimum aus Ihren Hörgeräten herauskitzeln. Wir helfen Ihnen dabei die perfekte Ergänzung für Ihre Hörgeräte zu finden.

Praktisches Zubehör für Ihr Hörgerät

Es gibt zahlreiches Hörgeräte Zubehör, das Ihren Alltag mit den Hörgeräten verbessert. Wir haben eine große Auswahl und beraten Sie individuell, welches Zubehör für Ihr Hörgerät die perfekte Ergänzung ist.

Kinnbügelhörer für den Fernsehgenuss

Wer einen Hörverlust hat, neigt dazu, den Fernseher immer lauter zu stellen. Für Angehörige kann das zu einer Belastung werden. Wir haben für Sie eine Lösung parat, die für alle Beteiligten zufriedenstellend ist. Mit Kinnbügelhörern können Sie den Ton direkt von Ihrem TV oder anderen Geräten übertragen. So können Sie wieder gemütliche Stunden vor dem Fernseher verbringen, ohne dass Ihre Angehörigen sich über die Lautstärke beschweren.

Unser besonderer Service für Sie: Einer unserer Hörgeräte-Experten von Hörakustik Veit schließt gerne die Anlage bei Ihnen Zuhause an.

Telefonieren mit dem Hörgerät

Für viele unserer Kunden ist das Telefonieren mit Hörgeräten eine besondere Herausforderung. Ein Hörgerät steigert die Gesprächsqualität von Telefonaten. Doch in manchen Fällen ist das nicht ausreichend. Daher haben wir für Sie Telefone mit einer zusätzlichen Verstärkung. So können Sie sich wieder auf Telefonate mit Ihren Freunden und Familie freuen. Wir bei Hörakustik Veit bieten Ihnen Telefone mit folgenden Funktionen:

  • Schnurloses Telefon mit einer Zusatz-Verstärkung (15 dB bzw. 35 dB)
  • hohe Sprachqualität
  • Stimme des Gesprächspartners wird automatisch auf beide Ohren übertragen
  • Extra laute Alarm- und Klingelton Lautstärke

Die Richtige Pflege für Ihr Hörgerät

Eine geputzte Brille ermöglicht klare Sicht – genauso benötigt ein Hörgerät Pflege, damit das kleine Wunder der Technik jeden Tag für Sie funktioniert. Neben eine großen Auswahl abgestimmter Reinigungs und Pflegeprodukte für Ihr Hörgerät bekommen Sie außerdem noch Profitipps aus erster Hand.

Worauf muss man bei der Reinigung und Pflege von Hörgeräten achten?

1. Schall-Öffnungen sollten frei sein

Sichtkontrolle, ob Cerumen (Ohrenschmalz) den Schallausgang verstopft – wenn nötig, diese mit einer kleinen Bürste entfernen. Bei Im-Ohr-Geräten ist eventuell ein Filterwechsel nötig, ebenso bei Hörgeräten mit Ex-Hörern – vorher ist das Schirmchen zu lösen. Bei Dünnschlauch-Hörgeräten wird ein biegsamer Kunststoff-Faden durch den Schallschlauch geführt und auf diese Weise der kleine Cerumen-Pfropf einfach herausgeschoben.

2. Hörgeräte sollten trocken sein

Durch Feuchtigkeit oder Schweiß, der durch die Schalleintrittsöffnungen tritt, kann die hochwertige Elektronik Schaden nehmen. Ein Trockengerät hilft, das die Hörgeräte ohne Störung funktionieren. Bei einer Trockenbox durchströmt warme Luft das Hörsystem, entzieht die Feuchtigkeit und verhindert so Korrosion der kleinen Bauteile. Desinfektion: Geräte mit integriertem UV-Licht trocknen nicht nur, sondern desinfizieren gleichzeitig, durch die Bestrahlung mit UVC-Licht werden 99% der Keime und Bakterien abgetötet.

3. Vorsicht mit Haarspray und anderen Zerstäubern

Die kleinen Öffnungen im Hörgerät verkleben durch die Verwendung von Haarspray! Bitte nehmen Sie vor dem Einsprühen der Haare die Geräte aus dem Ohr. Auch Deo-Spray oder Parfüm können zu Schäden am Hörgerät führen.

Lassen Sie sich von Experten beraten!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Hörgeräte-Fachgeschäft. Kommen Sie bei uns im Laden vorbei - Wir beraten Sie gerne zum Bereich Zubehör und Pflege. Darüber hinaus kommen wir gerne bei Ihnen zu Hause vorbei, um Ihnen beim Anschließen und Einrichten des Zubehörs zu helfen.

Jetzt Termin vereinbaren!